Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Wir wünschen euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017! Wir hoffen, dass wir euch dieses Jahr viel Freude bereiten konnten und haben einen kleinen Weihnachtsgruß für euch vorbereitet…   Gesegnet sei die heilige Nacht, die uns das Licht der Welt gebracht!   Wohl unterm lieben Himmelszelt die Hirten lagen auf […]

Weihnachten in Großkopisch

Weihnachtszauber Ein Gedicht von Anita Menger Bei frostig kalter Winterluft träum ich vom süßen Tannenduft und warmen Kerzenschein. Vom leisen Fall der weißen Flocken dem hellen Klang der Weihnachtsglocken und möchte Kind noch sein. Mit Ungeduld und voller Freud´ erwarten was die Weihnachtszeit an Wunder mit sich bringt. Stattdessen hetze ich durch Straßen, besorge schnell […]

Das Osterfest

Der Aschermittwoch läutet die Fastenzeit ein. Sechs Wochen später ist Ostern. In Großkopisch hat man sich in dieser Zeit schon auf die nächsten Ereignisse vorbereitet, die jedes Jahr vor Ostern stattfanden. Zwei Wochen vor Ostern, am so genannten „Starken Sonntag“ wurde mit dem „Schönen Mädchen“ singen gegangen. Die Mädchen des Ortes, die noch nicht konfirmiert […]

Die Fastenzeit 2014

Heute beginnt die Christliche Fastenzeit. Aus diesem Anlass habe ich euch ein paar Informationen zu der Fastenzeit in diesem Jahr herausgesucht. Dauer? Die Fastenzeit dauert vom 05. März bis 19. April 2014. Als Fastenzeit oder als Passionszeit wird im Christentum der mehrwöchige Zeitraum der Vorbereitung auf das Hochfest Ostern bezeichnet. Die Fastenzeit beginnt am Aschermittwoch […]

„Fuesenicht“ Fasching in Großkopisch

„Fuesenicht“ Fasching in Großkopisch Auszug aus dem Buch von Andreas Türk „700 Jahre Heimat Großkopisch in Siebenbürgen“ „… Schon im Herbst beginnen die Vorbereitungen für den Fasching. Jeder Nachbar trägt eine von der Nachbarschaft festgesetzte Menge Most, der in ein Fass gefüllt wird und im Keller des Nachbarvaters gärt und reift. Alle zwei Jahre wird […]

Das Pfingstfest und andere Brauchtumstage

Auf das Osterfest folgte ein staatlicher Feiertag, der 1. Mai. Diesen Tag konnten alle genießen, denn das ganze Land feierte den Tag der Arbeit. Die Sachsen in Großkopisch feierten diesen Tag auf eine besondere Art. Schon früh um 5:00 Uhr bestiegen die Adjuvanten die Höhe am Westrand der Gemeinde. Wenn die Sonne über dem östlichen […]

Brauchtum in Großkopisch

Fasching In Großkopisch wurden die Sitten und Bräuche hochgehalten und gelebt. Schon im Januar trafen die Kinder in Großkopisch Vorbereitungen für ihre eigene Unterhaltung und zwar den „Blasi“, der in den ersten Februartagen stattfand. Die Adjuvanten machten gegen ein geringes Entgelt die Musik, auf die die Kinder tanzten. Die Eltern, die einen Korb mit Kuchen […]